Zurück

Letzte Änderung: am 14. September 2021

1. PRÄAMBEL

 

Die Logis Hotels Gruppe besteht aus 2200 unabhängigen Hotel-Restaurants in Europa.

Die Logis Hotels Gruppe stellt ihren Kunden (Privat- oder Geschäftskunden) spezifische Dienstleistungen (Website, Treueprogramm, Newsletter etc.) zur Verfügung, insbesondere eine Online-Buchungszentrale über die Website www.logishotels.com und über die mobile App auf IOS und Android. Diese Zentrale wird von Logis International Services (LIS), einer Tochtergesellschaft der Fédération Internationale des Logis (FIL), verwaltet.

In diesem Zusammenhang haben die FIL und LIS (Logis Hotels Gruppe) beschlossen, diese Charta gemäß den Bestimmungen der seit dem 25. Mai 2018 geltenden Datenschutz-Grundverordnung (EU-Verordnung 2016/79) zu erstellen.

Ziel dieser Charta ist es, die Richtlinie zum Schutz personenbezogener Daten der Kunden der Logis Hotels Gruppe genau darzulegen. Sie ist integraler Bestandteil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die die Leistungen der Gruppe regeln. Mit der Annahme unserer allgemeinen Bedingungen akzeptieren Sie somit ausdrücklich die Bestimmungen dieser Charta.

 

VERPFLICHTUNG DER LOGIS HOTELS GRUPPE ZUM SCHUTZ DER PRIVATSPHÄRE
Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer Privatsphäre
Wenn Sie die Dienstleistungen der Logis Hotels Gruppe nutzen, schenken Sie uns Vertrauen und uns liegt viel daran, dieses zu bewahren. Zu diesem Zweck tun wir alles in unserer Macht Stehende, um alle personenbezogenen Daten, die Sie uns mitteilen, zu schützen und zu sichern. Wir agieren im Interesse unserer Kunden.

Dieses Dokument erläutert auf klare und transparente Weise, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden und verarbeiten, damit Sie unser Konzept leicht verstehen können.

Darüber hinaus informieren wir Sie darüber, wie Sie uns bei Fragen zu Ihren personenbezogenen Daten erreichen können, und helfen Ihnen gerne weiter.

Unter „personenbezogenen Daten” verstehen wir alle Informationen, die es erlauben, einen Kunden direkt oder indirekt zu identifizieren.
Es kann sich um personenbezogene Daten handeln (Name, Vorname, Adresse, E-Mail, Geburtsdatum etc.), aber auch um Daten zur Erstellung von Kundenprofilen (Hobbys etc.), um Ihnen so personalisierte Angebote zu unterbreiten.

Die Logis Hotels Gruppe verpflichtet sich, 6 Grundprinzipien gemäß der genannten Europäischen Verordnung einzuhalten, die gleichzeitig die wichtigsten geltenden Regeln bei unserer Verarbeitung personenbezogener Daten darstellen:

1. Transparenz: Bei der Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten informieren wir Sie über den Zweck und die Empfänger Ihrer Daten.
2. Legitimität: Wir erheben und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur für die in dieser Charta beschriebenen Zwecke.
3. Relevanz und Genauigkeit: Wir erheben nur die personenbezogenen Daten, die für die Verarbeitung der Daten erforderlich sind. Wir werden alle angemessenen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten korrekt und auf dem neuesten Stand sind.
4. Aufbewahrung: Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten so lange auf, wie es für die Zwecke der Verarbeitung der Daten gemäß den gesetzlichen Bestimmungen erforderlich ist.
5. Zugang, Berichtigung, Widerspruch: Sie haben die Möglichkeit, Ihre personenbezogenen Daten einzusehen, zu ändern, zu korrigieren oder zu löschen. Die Verwaltung Ihrer Rechte wird in Paragraph 8 „Ausübung Ihrer Rechte” angeboten.

 

2. WOZU DIENEN IHRE DATEN?

 

Die Logis Hotels Gruppe sammelt und verwendet die Sie betreffenden Daten nur für bestimmte und auf den für Sie erforderlichen Rahmen beschränkte Zwecke und zwar:

1. Kundenbeziehungsmanagement (im Rahmen von Aufenthaltsbuchungen über die Website logishotels.com und insbesondere der Umgang mit eventuellen Beschwerden nach dem Aufenthalt)
2. Geschäftsbeziehungsmanagement (Newsletter, Preisrätsel, Sonderangebote, Umfragen, Interessenten, Kontakte, Online-Werbung etc.);
3. Die Verwaltung des Treueprogramms „ETIK”,
4. Erstellung von Statistiken zur Anzahl der Kunden an den Standorten der Logis Hotels Gruppe insgesamt (anonymisiert);
5. Verbesserung unserer Dienstleistungen anhand von Studien nach Versand von Zufriedenheitsumfragen und Verwaltung der Kundenmeinungen;
6. Die Verwaltung Ihrer möglichen Anträge zur Ausübung Ihrer Rechte

Bei einer Reservierung ist diese Verarbeitung zur Ausführung eines Vertrags notwendig.Die anderen Aspekte des Geschäftsbeziehungsmanagements beziehen sich auf die Legitimität, eine kommerzielle Tätigkeit zu entwickeln, Werbevorteile und für unsere Kunden personalisierte Vorteile anzubieten, Lösungen bereitzustellen, um auf Kundenanfragen zu reagieren oder die Qualität und die Zufriedenheit mit den angebotenen Leistungen zu bewerten.

 

3. WELCHE DATEN WERDEN VERWENDET?

 

Wir erheben und verwenden die personenbezogenen Daten, die wir im Rahmen unserer Tätigkeit benötigen, um Ihnen insbesondere personalisierte Produkte oder Dienstleistungen von hoher Qualität anzubieten.
Zu den verschiedenen Arten der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die wir gegebenenfalls sammeln, gehören insbesondere:
• Kontaktdaten (z. B. Name, Vorname, Telefonnummer, E-Mail, etc.);
• persönliche Informationen (z. B. Geburtstag und -Monat (nicht verpflichtend, z. B. für personalisierte Angebote wie Geburtstag), Nationalität (um Ihnen die E-Mails in Ihrer Kommunikationssprache und personalisierte Angebote zu senden, ...);
• Informationen über Ihre Kinder (z. B. Alter...); Ihre Kreditkartennummer (nur für Transaktionen und Reservierungen wichtig);
• Ihre Vorlieben und Interessen, um Ihnen so personalisierte Angebote zu unterbreiten;
• Ihre Fragen/Kommentare, im Anschluss an Ihren Aufenthalt.

Wir erfassen auch Daten zu Ihrem Computer, Telefon, Tablet oder anderen Geräten, die Sie für den Zugriff auf unsere Dienste verwenden. Wir bitten Sie, die Regeln in Bezug auf die Cookies in Paragraph 9 „Verwaltung Ihrer Cookies” zur Kenntnis zu nehmen.

Wir möchten keine sogenannten „sensiblen” Informationen sammeln. Deshalb bitten wir Sie, solche Informationen in den Interaktionen mit unseren Abteilungen nicht mitzuteilen (Informationen wie Gesundheitsdaten, ethnische Herkunft, politische Ansichten, religiöse und philosophische Überzeugungen, Gewerkschaftszugehörigkeit, sexuelle Orientierung etc.).

 

4. ZU WELCHEN ZWECKEN WERDEN IHRE PESONEBNEZOGENEN DATEN GESAMMELT?


Die personenbezogenen Daten können bei verschiedenen Gelegenheiten gesammelt werden, auch über unsere Online-Tools und Ihre Kontakte mit unseren Abteilungen (Briefe, E-Mails), insbesondere:

1. Reservierungen von Aufenthalten in der Logis Hotels Gruppe über die Website logishotels.com oder über die Logis Hotels-Applikation:
• Zimmerbuchung;
• Anfragen, Beschwerden und/oder Streitigkeiten nach dem Aufenthalt.

2. Teilnahme an Marketingprogrammen oder -Aktionen der Logis Hotels Gruppe:
• Registrierung in der „Logis Hotels-Kundendatenbank” des Treueprogramms „ETIK”;
• Teilnahme an Zufriedenheitsumfragen nach Aufenthalten in Betrieben der Logis Hotels Gruppe;
• Preisrätsel der Logis Hotels Gruppe;
• Abonnement von Newslettern, um Angebote und Sonderangebote per E-Mail zu erhalten.

3. Technische Informationen:• Ihre IP-Adresse;
• Die vom Browser gelieferten Informationen über das Betriebssystem und den verwendeten Browser;
• Cookies verweisen auf den §;

 

5. WIE LANGE WERDEN IHRE DATEN AUFBEWAHRT?

 

Die Daten werden nur für die unbedingt notwendige Dauer aufbewahrt:

• Zur Abwicklung von Bestellungen;
• In Bezug auf die gesetzlichen Auflagen und Verordnung, insbesondere bei der Verwaltung von Streitsachen;
• Um personalisierte Leistungen anbieten zu können.

Unsere allgemeine Richtlinie für die Aufbewahrung von Daten für die Website ist folgende:
• Anmeldedaten: 3 Jahre ab dem letzten Besuch der Website oder dem letzten Login im Kundenservice;
• Bestelldaten: 3 Jahre ab dem Bestelldatum;
• Bankverbindung:
o Bei einer Reservierung, Übertragung zum Hotel und Aufbewahrung im PCI-System für eine Dauer von 7 Tagen nach dem Datum des Check-Outs
• Daten von Interessenten: 3 Jahre nach der letzten Interessensbekundung (wie z. B. das Klicken auf einen Link im Newsletter);
• Cookies: maximal 13 Monate ab Ablage auf Ihrem Computer oder Endgerät (siehe spezifischen §);

 

 

6. WELCHE MASSNAHMEN WERDEN ERGRIFFEN, UM DIE SICHERHEIT IHRER DATEN SICHERZUSTELLEN


Es liegt in unserer Verantwortung, technische, physische oder logische Sicherheitsmaßnahmen in Übereinstimmung mit den geltenden Rechtsvorschriften zu definieren und umzusetzen, um Ihre personenbezogenen Daten vor unrechtmäßiger oder versehentlicher Zerstörung, versehentlichem Verlust oder Veränderung oder gar vor Offenlegung bzw. vor dem unberechtigten Zugang zu ihnen zu schützen.

Zu diesem Zweck haben wir technische Maßnahmen (z.B. Firewalls) und organisatorische Maßnahmen (z.B. Login/Passwortsystem, physische Schutzmaßnahmen usw.) getroffen.

Wenn Sie uns bei Ihrer Reservierung Informationen über Ihre Kreditkarte übermitteln, werden Ihre Transaktionen mit einer SSL (Secure Socket Layer)-Verschlüsselungstechnologie gesichert und ein Informationssystem vom Typ PCI wird eingesetzt.

• DATENMISSBRAUCH:
Im Falle eines Missbrauchs personenbezogener Daten verpflichten wir uns, die französische Datenschutzbehörde CNIL gemäß den in der Europäischen Verordnung festgelegten Bedingungen zu informieren.
Wenn der genannte Missbrauch ein hohes Risiko für Kunden und Kontakte darstellt und die Daten nicht geschützt waren:
- Die betroffenen Kunden und Ansprechpartner werden durch uns unverzüglich informiert;
- Den betroffenen Kunden und Ansprechpartnern werden die notwendigen Informationen und Empfehlungen übermittelt.

 

7. DATENÜBERTRAGUNG

Wir übertragen keinerlei Daten an Drittfirmen, außer aus folgenden Gründen:

- Lieferung der bestellten Leistungen: Um Ihnen die gebuchten Leistungen bereitzustellen, werden die Daten an die jeweiligen Firmen übermittelt, und zwar:
o Unternehmen, die ihre Dienstleistungen auf der Website logishotels.com anbieten;
o Partner: Rücktrittsversicherung (Gritchen), Geschenkschecks (BuyBox) und alle anderen damit verbundenen Produkte, die auf der Website logishotels.com entweder direkt oder als White-Label-Produkte verkauft werden.

- Vergabe von Unteraufträgen: Die Logis Hotels Gruppe arbeitet mit Anbietern zusammen, um ihre Website zu betreiben und Ihnen die angebotenen Dienstleistungen und Produkte bereitstellen zu können, insbesondere
o IT-Outsourcing;
o Marketing-Dienstleistungen; Marketingbetreuung, Versand von Newslettern;
o Erhebung von Kundenmeinungen

Bei allen Datenübertragungen achtet die Logis Hotels Gruppe unbedingt darauf, nur mit vertrauenswürdigen Unternehmen zusammenarbeiten und ihre Beziehungen mit diesen Unternehmen abzusichern (Verträge etc.).

Sonderfall für die Übermittlung außerhalb der EU

Die Politik der Logis Hotels Gruppe besteht darin, keine Daten außerhalb der EU zu übermitteln, außer in den folgenden Fällen:
• Microsoft Office 365 für Büro-Tools
• Salesforce Cloud Marketing für das Newsletter-Tool
• Google-Lösung für das Marketing- und Werbetracking sowie die Optimierung der Website

Für alle Datenübertragungen außerhalb der Europäischen Union verpflichtet sich die Logis Hotels Gruppe zu besonderer Vorsicht und zur Durchführung dieser Übertragungen unter maximalen Sicherheitsvorkehrungen (Standardklauseln der Europäischen Union).

 

 

8. ÜBEN SIE IHRE RECHTE AUS

 

8.1 Laut dem französischen „Gesetz Informatik und Freiheit” vom 6. Januar 1978 in seiner geänderten Fassung und der Europäischen Verordnung 2016/679 vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten haben Sie das Recht auf Zugang und Berichtigung der Sie betreffenden Informationen sowie das Recht auf Widerspruch, auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Übertragbarkeit und Löschung im von der Europäischen Verordnung erlaubten Rahmen und je nach Kontext der gesetzlichen Grundlage für die Verarbeitung.

Es wird daran erinnert, dass die Ausübung dieser Rechte nicht absolut ist und aus Gründen des berechtigten Interesses (Kundenstreitigkeit) oder aus gesetzlichen Gründen eingeschränkt werden kann.

Wie kann ich meine Rechte ausüben?

Sie können diese Rechte ausüben, indem Sie sich unter folgender E-Mail-Adresse an den Datenschutzbeauftragten wenden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir behalten uns das Recht vor, Sie im konkreten Zweifelsfall zu bitten, Ihre Identität nachzuweisen.

Personen können alle diese Rechte ausüben, indem Sie einen Brief senden, dem ein Identitätsnachweis beigefügt ist, wenn eine Überprüfung notwendig ist. Die Adresse lautet:
Logis Hotels, Direction juridique, 83 avenue d’Italie – 75013 PARIS (FRANKREICH)

Wenn sie es für nötig halten und nach Kontaktaufnahme mit uns, können die Personen eine Beschwerde bei der französischen Datenschutzbehörde Commission Nationale de l’Informatique et des Libertés einreichen.

Die Logis Hotels Gruppe hat einen Datenschutzbeauftragten ernannt, der über die E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichbar ist, um alle zweckdienlichen Informationen zu erhalten, insbesondere, wenn Sie mit der Antwort auf eines dieser Rechte nicht zufrieden sind oder im Falle eines Einspruchs bezüglich der Verwendung Ihrer Daten.

8.2 Im Rahmen ihrer Aktivität sammelt die Logis Hotels Gruppe Telefondaten. Gemäß den Bestimmungen des Artikels L.223-2 des französischen Verbraucherschutzgesetzes informiert Sie die Logis Hotels Gruppe, dass Sie sich auf die Widerspruchsliste für Telefonwerbung setzen lassen können. Sie ist über die Website www.bloctel.gouv.fr erreichbar, damit Sie keine unerwünschten Werbeanrufe mehr bekommen.

 

9. VERWALTUNG IHRER COOKIES

 

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die beim Besuch einer Website auf Ihrem Computer, Handy, Tablet oder anderen Geräte gespeichert wird. Anhand des Cookies können wir Ihr Gerät beim nächsten Besuch auf unserer Website wiedererkennen.

 

Notwendige Cookies


Sie sind immer aktiv, da sie die Funktionsfähigkeit unserer Website gewährleisten. Dank dieser Cookies können Sie die Website nutzen, von Leistungen profitieren, die Sie spezifisch angefordert haben, Ihre Reservierungen vornehmen, Ihre Authentifizierung oder auch Ihre Cookie-Präferenzen speichern, sowie die Sicherheit der Interaktionen und die Einhaltung von Vorschriften sicherstellen.

 

Cookies für die Publikumsmessung


Diese Cookies sammeln Informationen über die Art und Weise, wie Sie unsere Website nutzen, z. B. die am meisten besuchten Seiten. Anhand dieser Cookies können wir die Funktionalität unserer Website verbessern, indem wir die Nutzung durch die Erstellung von Statistiken nachverfolgen.

 

-/Werbe-Cookies


Mit diesen Cookies können wir Ihnen Inhalte und Werbung anbieten, die zu Ihren Bedürfnissen passen.

 

Drittanbieter-Cookies


Die Ausgabe und Verwendung von Drittanbieter-Cookies unterliegen den Richtlinien zum Schutz der Privatsphäre dieser Drittanbieter. Sie stammen von Dritten wie eigene Schaltflächen in den sozialen Medien, Werbung, Dienstleistungen zur Verbesserung der Benutzererfahrung oder Publikumsstatistiken.
Sie haben zu jedem Zeitpunkt die Möglichkeit, Ihre Cookies zu verwalten, indem Sie unten auf unserer Website auf Cookie-Einstellungen klicken.

 

Welche Cookies verwenden wir auf unserer Website?

 

Die Logis Hotels Gruppe verwendet Cookies und andere Tracking-Tools auf ihrer Website. Um mehr über diese Tracking-Tools und deren Einstellung zu erfahren, lesen Sie bitte in unserer Richtlinie zu den Tracking-Tools über den Link „Cookie-Einstellungen” nach, der unten auf der Seite unserer Website verfügbar ist.

 

Und wie funktioniert das mit den Sozialen Netzwerken?

 

Die Website logishotels.com verwendet Plug-ins Sozialer Netzwerke, insbesondere Facebook, Twitter und Instagram. Wenn Sie mit diesen Plug-ins interagieren („Teilen”) werden die Informationen über Ihre Navigation und Ihre auf der Website logishotels.com durchgeführten Aktionen an das jeweilige Netzwerk übermittelt.

Wenn Sie allerdings nicht möchten, dass ein Soziales Netzwerk, bei dem Sie Mitglied sind, die bei der Navigation auf der Website logishotels.com gesammelten Informationen verknüpft, müssen Sie sich aus dem jeweiligen Sozialen Netzwerk ausloggen, bevor Sie die Website logishotels.com besuchen.

In jedem Fall unterliegt die Nutzung dieser Plug-ins oder der Daten, die während der Navigation mit dem aktivierten Sozialen Netzwerk gesammelt werden, ausschließlich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der jeweiligen Sozialen Netzwerke. Deshalb bitten wir Sie, sich die Richtlinien zum Schutz personenbezogener Daten dieser sozialen Netzwerke anzusehen, damit Sie genau über die gesammelten Informationen und deren Verwendung Bescheid wissen.

scroll to