Zurück
Logis Hôtels - Votre séjour en Franche-Comté

Ihr Aufenthalt in der Franche-Comté: Eine Region mit jeder Menge „Natur“

Die Region Franche-Comté, die an die Schweiz, ans Elsass, an Lothringen und an Burgund angrenzt, verbindet zu jeder Zeit Schönes, Wohlbefinden und ein gutes Leben. Und wie? Ganz einfach, ganz natürlich…

Die Franche-Comté: eine Region der Wälder und der Wasserläufe

Ihr Aufenthalt in der Franche-Comté bietet Ihnen die Gelegenheit, eine Region mit ausgedehnten Wäldern kennenzulernen, die der Wanderer aufgrund der Schönheit ihrer unberührten Landschaften bewundern wird. Ob im Naturpark Hoher Jura, im Regionalen Naturpark der Vogesen-Belchen, im Massif de la Joux, im Massif du Massacre oder im Massif du Noirmont: hier mitten aus der unberührten Natur dieser Landschaft, bisweilen  bezähmt, oft wild und unberührt, zieht das dunkle Grün der Tannen seinen Saft und seine Kraft.

Wenn die Bäume in der Franche-Comté wachsen, soweit das Auge reicht, dann ist dies dem Wasser zu verdanken, das hier allgegenwärtig ist. Die Wasserfälle des Hérisson, die Fälle des Doubs und des Ognon, die Seen des Jura und die Tausend Seen der Haute-Saône sind nur einige von vielen erstaunlichen Ausflugszielen, die diese 5.350 Kilometer Wasserläufe, 80 Seen und 320 Kilometer Schiffahrtswege für den Besucher bereithalten.  

Die Franche-Comté: Eine Region mit einem einmaligen historischen und kulturellen Erbe  

Wieder auf festem Boden bietet Ihnen die Franche-Comté eine unendliche Vielfalt an Wegen, um bei Ihren Wanderaufenthalten den Reichtum einer Vergangenheit mit einem sehr lebendigen kulturellen und industriellen Erbe zu entdecken. Die Königlichen Salinen von Arc-et-Senans, die eine Stätte des UNESCO-Weltkulturerbes sind, sind in der Architekturgeschichte ganz einmalig. Besichtigen Sie die Salinen, denn sie sind ein echtes Juwel, das den Burgen von Arlay und Gy aber in nichts nachsteht; auch der Burg von Fabulys nicht, die ihren Namen ihren Bewohnern zu verdanken hat, und das sind etwa 100 Automaten in Lebensgröße.

Um die Franche-Comté aber perfekt kennenzulernen, muss man geradeaus schauen, sich umdrehen und die Augen gen’ Himmel richten,  um beispielsweise die vielen verschiedenen Facetten der kaiserlichen Glockentürme im Detail zu betrachten - ein Symbol der kleinen befestigten Städtchen der Comté, die alle ihren eigenen Charakter haben.

Die Pasteur-Straße, die Straße der Festungen des Vauban, die historische Straße der Berge und Wunder: alle Wege folgen der Geschichte, ob in der richtigen oder in entgegengesetzter Richtung; alle oder fast alle führen in die Hauptstadt der Region, nach Besançon, eine Stadt, die ganz im Zeichen ihrer außergewöhnlichen astronomischen Turmuhr steht.

Die Franche-Comté: Eine Region der ausgezeichneten Gastronomie

Bleibt noch ein komplexer Weg, und das ist der der Gastronomie. Diese nimmt ihren Ursprung in der Heimat, dort wo man es von jeher verstanden hat, sehr mithilfe der Tanne und des Wacholders die Würste in Morteau und Montbéliard, die Schulter und die Brust auf dem Bauernhof und den Schinken in Luxeuil zu räuchern.

Und was den Käse betrifft, so hat auch diese Region ihren stolzen „König“, den Comté, der dem Morbier, dem feinen Mont d’Or, dem Bleu de Gex oder dem Septmoncel oder der legendären Cancoillotte auf der Käseplatte einen kleinen Platz einräumt. Diese kostet man am besten mit einem der Weiß-, Rot- oder Roséweine aus dem Jura.

Der Château-Chalon, der Arbois, der Etoile und der Côte du Jura sowie die authentischen Côte de Jaunes, Côte de Paille und der Côte de Macvin stehen überall auf der Speisekarte. In Maßen zu genießen, ohne sich aber seine Freude entgehen zu lassen...

Und, haben Sie Lust auf einen Aufenthalt in der  Franche-Comté? Dann reservieren Sie Ihr Logis-Hotel-Restaurant und genießen Sie einen Aufenthalt in der Franche-Comté, um sich zu erholen und um ihre unzähligen touristischen Attraktionen und gastronomischen Spezialitäten kennenzulernen.

Haben Sie Lust auf einen SPORTAUFENTHALT, um Ihren leidenschaftlichen Hobbys oder Freizeitaktivitäten nachzugehen? Es sei denn, die zahlreichen Seen, Flüsse und Bäche der Franche-Comté haben Sie dazu angeregt, einen LOGIS-AUFENTHALT am Wasser zu reservieren. Und alle Feinschmecker werden sich von einem Gourmet-Menü in einem GUTEN RESTAURANT der Region verlocken lassen…