Zurück
Logis Hôtels - Votre séjour en Auvergne

Ihr Aufenthalt in der Auvergne im Herzen einer Region mit einer unberührten Natur

Die Auvergne, eine Region, die geprägt ist von ihrer landschaftlichen Schönheit und ihren gastronomischen Besonderheiten, hält für den Besucher, der auf der Suche nach einer Region mit authentischem Charakter und unberührter Natur ist, zahlreiche bezaubernde Attraktionen bereit. Von den Bergen des Cantal über den Mont Mézenc im südlichen Teil der Oberen Loire und das Cézallier-Massiv im Norden bis Puy de Dôme, Ihr Aufenthalt in der Auvergne ist die Gelegenheit für ungewöhnliche Entdeckungen, ob Sie wandern, radfahren oder mit dem Auto unterwegs sind. Oder haben Sie vielleicht Lust auf einen Wintersportaufenthalt mit der ganzen Familie? Im Winter verwandelt die Auvergne sich in ein außergewöhnliches Skigebiet, das insbesondere bei Familien mit kleinen Kindern sehr beliebt ist.

Die Auvergne, eine Region mit vielen Schätzen und mit einer großen Vielfalt

Aus dieser unberührten Natur haben die Bewohner der Auvergne es verstanden, ihre Schätze zu ziehen. So ist diese Region stolz auf ihre fünf Käse aus kontrollierter Herkunft („Appellation d'Origine Contrôlée“ - A.O.C.):

- den Cantal

- den Salers

- den Saint-Nectaire

- den Bleu d'Auvergne

- den Fourme d'Ambert

Im Winter bieten die Gastronomen der Region Menüs aus der berühmten Truffade, zubereitet auf der Basis von Cantal, zusammen mit einheimischen Wurstdelikatessen.

Außer ihrem Käse bietet die Auvergne auch Liköre auf der Grundlage von Enzian, einer Pflanze mit einem bitteren Geschmack und mit nachweislichen Eigenschaften als Apéritif und „Digestif“ (Verdauungsschnaps). So können Sie zum Beispiel um ein Glas Salers bitten; dieses ist ein alkoholisches Getränk – die „Cousine“ des Suze und des Avèze.

Und wie könnte man von der Gastronomie in der Auvergne sprechen, ohne die berühmte Gattung der grünen Linse von Le Puy zu nennen, eine Gemüsepflanze aus „kontrollierter Herkunft“ (A.O.C), die auf den Hochflächen des Velay angebaut wird, hoch über der Präfektur des Départements Haute-Loire.

Die Auvergne, auch berühmt für ihre Thermalbäder

Zwar ist die Auvergne in erster Linie für ihre Vulkane und gastronomischen Spezialitäten bekannt, doch hält sie außerdem noch zahlreiche andere touristische Attraktionen bereit.

So bieten die Départements Allier und Puy-de-Dôme Thermalbäder, die Thermalkuren hauptsächlich zur Linderung von Problemen im Zusammenhang mit Atembeschwerden (Asthma) (auf dem Mont-Dore und in La Bourboule) sowie zur Entspannung des ermüdeten oder gestressten Körpers anbieten (Vichy, Bourbon, L'Archambault und Neris-les Bains).

Diese Städte heißen jedes Jahr tausende von Kurgästen willkommen, die sich von den wohltuenden Eigenschaften des Wassers der Auvergne anziehen lassen.

Und, haben Sie Lust, die Auvergne zu entdecken oder neu zu entdecken? Dann reservieren Sie Ihren Aufenthalt in den Logis-Hotel-Restaurants in den vier Départements der Auvergne, die aufgrund ihrer ausgezeichneten Qualität der Unterkunft in den Logis-Verband aufgenommen wurden.

Die Auvergne bietet unseren Gästen eine Reihe an verschiedenen Möglichkeiten für thematische Aufenthalte wie SPORTAUFENTHALTE, Gourmet-Aufenthalte oder WELLNESS-AUFENTHALTE. Entscheiden Sie sich je nach der Art Ihres gewählten LOGIS-HOTEL-RESTAURANTS.