Auberge Mistral 3

Pestalozzistrasse 1.
09599 FREIBERG
  • Fax: 00 49 3 73 13 53 92 7
  • Tel: 00 49 3 73 13 53 96 0
  • Mail: c.wiesner@atis2000.net

2 3

Kontaktdaten anzeigen
Pestalozzistrasse 1.
09599 FREIBERG
Online buchen
Datum auswählen
Bestpreis-Garantie!
Kundenkommentare

Beschreibung

Zentrumsnahes Hotel im mediterranen Flair mit gemütlichem Kaminzimmer für Veranstaltungen aller Art, Tagungsräumen, Parkplätze direkt am Haus, Hochzeitssuite und einem großen Weinkeller, der über 1000 verschiedene Gewächse aus aller Welt beherbergt. Die Zimmer sind individuell im französischen Landhausstil gestaltet. Fast alle Möbel wurden eigens aus Südfrankreich geholt. Das vielfach ausgezeichnete Restaurant Le Bambou ist die Freiberger Top-Adresse für alle, die Wert auf frische Produkte, stilvolle Tischgestaltung und Weinkultur legen. Unser Sommelier und Küchenchef verwöhnt Sie gerne und unvergesslich. Die Küche ist international, aromareich und französisch geprägt. Es werden ausnahmslos frische und qualitativ hochwertige Zutaten verwandt, wobei die Auswahl von exotischen Gewürzen und Wildkräutern und besten Ausgangsprodukten einen besonderen Stellenwert einnimmt. Die Weinkarte, die vom hauseigenen Weinhandel Maison des Vins betreut wird, zählt laut FEINSCHMECKER zu den 50zig besten in Deutschland. Das Ambiente des Restaurants ist einzigartig und wurde von Künstlern und Handwerkern in Westafrika geschaffen. Es verfügt über einen tropischen Wintergarten, eine Iroko-Bar und im Sommer über eine teilüberdachte Glyzinienterrasse. Alle Sehenswürdigkeiten der historische Altstadt sind problemlos zu Fuß zu erreichen. Das Erlebnisbad mit Wellness und Sauna ist 200 m entfernt in einem Park.

Preise

Zimmer Zimmer 89 EUR
Frühstück Frühstück von 5.5 bis 10 EUR
Menü Menü von 27 bis 49 EUR
Kindermenüs Kindermenüs 10 EUR
Halbpension Halbpension 74.5 EUR

Rezeption

Anzahl Zimmer 9 Zimmer

Leistungen

Kabel-oder Satellitenfersehen in allen Zimmern Kabel-oder Satellitenfersehen in allen Zimmern
Parkplatz Parkplatz
Klimaanlage in Zimmer Klimaanlage in Zimmer
Restaurant mit Einrichtungen für Behinderte Restaurant mit Einrichtungen für Behinderte
Tiere in Restaurant erlaubt Tiere in Restaurant erlaubt
Tiere in Zimmer erlaubt Tiere in Zimmer erlaubt
Konferenz - Seminarräume Konferenz - Seminarräume
Wifi Wifi
Internet in allen Zimmern Internet in allen Zimmern
+ Mehr;

Aktivitäten

Park oder Garten Park oder Garten

Aktivitäten und Interessenszentren

Die Universitätsstadt Freiberg ist eng mit dem Silberbergbau verbunden und liegt rund 30 km von Dresden entfernt. Der gesamte historische Stadtkern steht unter Denkmalschutz und beherbergt das älteste Stadttheater der Welt, verschiedene Museen und zwei sehenswerte, großzügige Marktplätze. Stolz ist man auf den Dom St. Marien aus dem 15. Jahrhundert mit gleich zwei Silbermann-Orgeln. Im sanierten Schloss Freudenstein ist die „terra mineralia, die weltgrößte Mineraliensammlung untergebracht. Empfehlenswert sind auch Ausflüge ins Besucherbergwerk Reiche Zeche, ins unweit gelegene Elbtal mit Meissen und Dresden oder aber einen Abstecher in die Holzspielzeugmacher-Stadt Seiffen.

Einrichtungen und Freizeiaktivitäten

MASTERCARD VISA

CHEMNITZ - Sachsen
DEUTSCHLAND

WELLNESS & SPA

LERNEN

  • Kochkurs
  • Önologiekurs
  • Besichtigung einer Schnapsbrennerei
  • Besichtigung eines Weinkellers
  • Besichtigung einer Bierbrauerei
  • Besichtigung einer Getreidemühle
  • Besichtigung von Schlössern
  • Weinprobe
  • Käseverkostung
  • Verkostung regionaler Produkte
  • Olivenöl verkostung

FAMILIE

  • Zimmer mit Verbindungstür
  • Vierbettzimmer
  • Wassersportzentrum
  • Minigolf
  • Tierpark
  • Zoo
  • Museum
  • Kinderstation

UNERWARTETES

  • Mahlzeit in Weinkellern

WASSER & MEER

  • Teich

Aktivitäten und Interessenszentren

Die Universitätsstadt Freiberg ist eng mit dem Silberbergbau verbunden und liegt rund 30 km von Dresden entfernt. Der gesamte historische Stadtkern steht unter Denkmalschutz und beherbergt das älteste Stadttheater der Welt, verschiedene Museen und zwei sehenswerte, großzügige Marktplätze. Stolz ist man auf den Dom St. Marien aus dem 15. Jahrhundert mit gleich zwei Silbermann-Orgeln. Im sanierten Schloss Freudenstein ist die „terra mineralia, die weltgrößte Mineraliensammlung untergebracht. Empfehlenswert sind auch Ausflüge ins Besucherbergwerk Reiche Zeche, ins unweit gelegene Elbtal mit Meissen und Dresden oder aber einen Abstecher in die Holzspielzeugmacher-Stadt Seiffen.

Auberge Mistral 3

0.00 km von Ihrem Suchort entfernt
Pestalozzistrasse 1.
09599 FREIBERG
CHEMNITZ - Sachsen
DEUTSCHLAND

2 3